Datenschutz2018-11-26T14:51:43+00:00

Datenschutzhinweis Brendal Hotel Group GmbH

Verantwortliche
Brendal Hotel Group GmbH
vertreten durch den alleinvertretungsberechtigten
Geschäftsführer Axel Jünke
Seydlitzstraße 1 A, 10557 Berlin
Fon: 0049 30 3911023
Email: mailto:post@brendal-group.com

Datenverarbeitung auf der Website www.brendal-group.com

Wir setzen keine Cookies ein. Die Datenübertragung erfolgt mit SSL-Verschlüsselung.

Datenverarbeitung Newsletter Brendal Hotel Group GmbH

Wir versenden an unsere Gäste und Veranstaltungspartner einen Newsletter für die Brendal Hotel Group GmbH und deren Tochtergesellschaften, der Brendal Esslingen HotelbetriebsGmbH, der Brendal Heidenheim HotelbetriebsGmbH, der Brendal Heidenheim BetriebsGmbH, der Brendal Köln BetriebsGmbH und der Consul Hotels International Betriebs GmbH. Der Versand unserer Email-Mitteilungen erfolgt aufgrund Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO nach erteilter Einwilligung, aufgrund Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO bei Bestehen einer entsprechenden Rahmenvereinbarung und aufgrund Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO aufgrund berechtigten Interesses unsererseits. Eine erteilte Einwilligung zum Newsletterbezug können Sie jederzeit ohne Begründung für die Zukunft durch einfache Erklärung oder Nutzen der über den Footer der Email verlinkten Abmeldefunktion erklären. Im Falle Ihres Widerrufs verarbeiten wir Ihre Bezugsdaten in einer sog. automatisierten technischen black list. Wir löschen die Daten dieser black list wenn wir den Newsletterdienst endgültig einstellen.

Betroffenenrechte

Als von der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Betroffener haben Sie die in der DSGVO niedergelegten Rechte, nämlich:

  1.  Recht auf Auskunft über das Ob und Wie der Datenverarbeitung (Art. 15 DSGVO)
  2.  Recht auf Benachrichtigung (Art. 14 DSGVO)
  3.  Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  4.  Recht auf Einschränkung der Bearbeitung (Art. 18 DSGVO)
  5.  Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  6.  Recht auf Übertragbarkeit der Daten (Datenportabilität) (Art. 20 DSGVO)
  7.  Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)
  8.  Recht der Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)
  9.  Recht auf Widerruf bei Einwilligung in die Datenverarbeitung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Haben Sie Fragen und/oder Änderungsmitteilungen, die Art und Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betreffend, senden Sie bitte eine E-Mail an post@brendal-group.com Die Bearbeitung Ihres Auskunftsersuchens wird die hinreichend eindeutige Feststellung Ihrer Identität erfordern.

Soweit wir personenbezogene Daten aufgrund Ihrer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 a) DSGVO verarbeiten, weisen wir Sie bei der Erhebung der Daten auf Ihr Recht auf den jederzeitigen begründungslosen Widerruf der Einwilligung durch einfache Erklärung uns gegenüber z.B. per Email hin.

Soweit wir personenbezogene Daten aufgrund Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO zu Zwecken der Direktwerbung verwenden, haben Sie das Recht auf Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO und eine Verarbeitung wäre nur noch aus unsererseits nachzuweisenden zwingenden schutzwürdigen Gründen zulässig.

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit. Sie können sich dort oder aber bei den Aufsichtsbehörden an Ihrem Wohnsitz oder Ihrer Arbeitsstätte über die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Brendal Hotel Group GmbH beschweren.